OxiFog PF Raumvernebelung: Foggen / Fogging

..ein stark wirksames Oxidationsmittel mit Sofortwirkung und Langzeiteffekt. Basierend auf Wasserstoffperoxid, organischen Peroxiden und verschiedenen Hilfsstoffen kann OxiFog PF zur Raumvernebelung nach Bränden, Wasserschäden und Schimmel- sowie Keimbefall eingesetzt werden. Insbesondere in schlecht zugänglichen Bereichen wie Be- und Entlüftungskanälen oder sonstigen Hohlräumen entfaltet OxiFog PF seine hervorragende Wirkung durch Foggen bzw. Fogging (nicht zu verwechseln mit dem Fogging-Effekt!).

Auch geeignet für: Innenräume von Wohnungen, Kontainern, Autos, Abfallbehältern, Fäkalienbehältern, Tierställen u.v.m., besonders wenn sich schlechte Gerüche ausgebreitet haben z.B. durch Rauch, Fäulnis, Fäkalien oder Kadaver (auch Leichen).

1L OxiFogPFOxiFog PF oxidiert organische Verbindungen und Partikel und neutralisiert unangenehme Gerüche. Je nach Stärke des Schadens, der behoben werden muss, sollte der Nebel mehrere Stunden einwirken können. Ein sicheres Resultat kann nach ca. 3 bis 5 Tagen (z.B. durch Abklatschproben/Abklatschtest) ermittelt werden. Die Sofortwirkung wird durch den Hauptwirkstoff Wasserstoffperoxid erzeugt. Der schnelle Zerfall in Wasser und Sauerstoff führt zu einer Sofortoxidation von störenden Substanzen. Weitere, in geringeren Anteilen enthaltene organische Peroxidverbindungen wirken noch mehrere Tage nach, da deren Zerfall und damit die oxidative (schwach bleichende)  Wirkung zeitverzögert eintritt.

OxiFog PF ist geeignet zur Anwendung mittels eines Pulsjet-Foggers. Die Heissvernebelung ist kein geeignetes Verfahren für dieses Produkt, da die Wirkstoffe bei Erhitzung frühzeitig zerstört werden. Das Produkt wird mit Xi (reizend) bzw. -Achtung Gefahr!- gem. GefStV gekennzeichnet.

Anwendungshinweise
– während der Vernebelung bildet sich ein farbloser, sehr dichter Nebel mit stechendem Geruch aus
– während der Einwirkzeit des Nebels dürfen die betroffenen Räume nicht betreten werden
– während der Vernebelung muss eine Atemschutz-Vollmaske (P3 und A2-Filter) getragen werden
– zusätzlich sind Schutzhandschuhe und aerosoldichter Schutzanzug zu empfehlen
– Lebensmittel, Pflanzen, Tiere etc. müssen aus dem Einflussbereich des Nebels entfernt werden
– die vernebelten Räume sollten bis zu drei Tagen verschlossen bleiben
– danach muss lange gut durchgelüftet werden
– vor Gebrauch Materialverträglichkeit testen (Bleichwirkung / Korrosionswirkung)
.

Sicherheitsratschläge
Verursacht schwere Augenreizung. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. Nach Gebrauch gründlich waschen. Bei Kontakt mit den Augen einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen, ggfs. ärztl. Rat einholen / ärztl. Hilfe hinzuziehen. Bei Verschlucken sofort Arzt konsultieren. Reste in gesicherter Weise entsorgen, nicht in den Hausmüll geben. Von Kindern fernhalten. Sicherheitsdatenblatt für berufsmäßige Anwender auf Anfrage verfügbar. Behälter geschlossen und kühl an einem dunklen Ort lagern (<20C).

Nicht verdünnen oder mit anderen Produkten mischen!

Inhaltsstoffe
OxiFog LufterfrischerWasserstoffperoxid (>5% – <8%), organische Peroxide, Glykole / Alkohole, Netzmittel, Hilfsstoffe

.

.

alternativ

OxiFog Lufterfrischer Konzentrat  

.
.

.

 

ONLINE-Shop

Shop: NaturaTrade NaturaTrade ONLINE-Shop

Apotheken & Wiederverkäufer

Infos für Apotheken, Online-Apotheken, Shopbetreiber, Händler
                                      mehr Infos für Apotheken und Wiederverkäufer

PES-Desinfektion

techn. Beratung

Partnershops